Tiroler Wirtshauskultur

Tiroler Wirtshauskultur im Fischer WirtAusgezeichnet mit dem Siegel der Tiroler Wirtshauskultur

Wenn es sie nicht gäbe, müsste man diese Idylle erfinden: Zwischen Alpinkulisse und Achensee eingebettet, hält seit mehr als 100 Jahren der „Fischerwirt am See“ Tiroler Gastlichkeit in Ehren. Wo der Achensee vor der Haustüre liegt, darf natürlich eine schmackhafte Fischpalette nicht fehlen! Forelle, Saibling oder Achenseehecht landen frisch auf dem Teller. Ausserdem gibt es bei uns jedes Jahr  im Oktober/November die Martinswochen, mit  frisch und saftig gebratenen Ganserln. Herbstzeit ist auch Wildbretzeit. Da fällt zwischen Gams-, Reh- und Hirschspezialitäten aus der Region die Wahl schwer.

In den Gasträumen liegt Tiroler Kultur in der Luft und wer noch mehr davon genießen möchte, kann im gut bestückten Heimatmuseum  Sixenhof gleich in der Nähe seine Neugier stillen. Stillen können Sie auch Ihren Naturhunger – eine Achensee Schiffsrundfahrt, Wanderungen ins Karwendel oder Radausflüge lassen sich herrlich mit dem Besuch beim „Fischerwirt“ verbinden.